Publikationen

Levitation

Theoretische Exploration des Phänomens Schweben in Design und Technik.

Schwebende Objekte faszinieren die Menschheit mindestens genauso lange wie das Fliegen. Während das Fliegen auf den Vogelflug zurückzuführen ist, dessen Analogie es den Flugzeugen und anderen luftschweren Kolossen ermöglicht sich in der Luft zu halten, sind schwebende Körper lediglich aus der Mystik, parapsychologischen Lehren oder magischen Tricks bekannt. Der Begriff Levitation (lat. levitas; Leichtigkeit) bezeichnet ein parapsychologisches Phänomen, bei dem Menschen und Gegenstände auf unerklärliche Weise schweben sollen. Zum heutigen Tage gibt es unterschiedliche technische Verfahren, einen Körper, auf konstanter Höhe zum Verharren zu bringen. Neben anderen technischen Levitationsverfahren, deren Ursache sich direkt bemerkbar macht, ist die magnetische Levitation diejenige, dessen Krafteinwirkung vollständig im Verborgenen bleibt. Ein quantenmechanischer Effekt zeigt sich in menschlichem Maßstab. Obwohl sich dieser Effekt auf der subatomaren Ebene abspielt, kann er Konsequenzen für unseren Alltag haben. Einige Designer haben auf unterschiedliche Weise die magnetischen Levitationsverfahren in ihre Konzepte und Produkte implementiert. Doch scheint dieser Effekt nicht völlig in seiner ästhetischen und pragmatischen Qualität ausgeschöpft.

Die unterschiedlichen Levitationsverfahren werden heutzutage in der Wissenschaft und Technik angewendet. Das Schweben im Alltag findet jedoch derzeit so gut wie keine Anwendung, da die Technologien relativ kostspielig, aufwendig oder unpraktikabel zu sein scheinen. Im Laufe des technischen Fortschritts ist damit zu rechnen, dass die Realisierung von Levitation immer einfacher wird. Deshalb ist es heute sinnvoll sich mit den Möglichkeiten für die Gestaltung und den Vorteilen für den Menschen auseinanderzusetzen.

In dieser Arbeit wird zum einen die Idee vom Schweben im weitesten Sinne analysiert, um zu verstehen, was mit diesem Phänomen schon vor der technischen Realisierung konnotiert wurde und was bis in die Gegenwart die Ursachen für die Faszination darüber ausmacht. Im Laufe der Untersuchungen werden die Möglichkeiten zur technischen Levitation auf ihre Wirkung und Qualität hin untersucht. Schließlich sollen bereits umgesetzte oder konzeptionelle Anwendungen von Levitation bei der Gestaltung von Produkten dokumentiert und bestehende Möglichkeiten des Schwebens bei der Gestaltung von Produkten aufgezeigt.

Sheydin Studio gestaltet Interaktionsabläufe, verwandelt Daten in Information und entwirft einzigartige Erscheinungsbilder … mehr

Top